Grenzerfahrung II

GRENZERFAHRUNG – EINE PROJEKTARBEIT DER PRAGER FOTOSCHULE

Grenzerfahrung #02 … Silvesterlauf Linz am 31.12.2015

Im Frühjahr 2013 wurde uns das Thema für unsere Projektarbeit genannt – „Grenzerfahrung“. Mein erster Gedanke galt einer persönlichen Erfahrung, welche ich im Leistungssport erlebte. Bei einem MTB Rennen in Steyr, OÖ hatte ich meine Grenzen überschritten. Für einen kurzen Augenblick verlor ich die Kontrolle über meine Sinne.

Im Laufe vieler MTB-Rennen konnte ich bei jeder Zieleinfahrt Unterschiede meiner Verfassung feststellen. Einmal war ich glücklich, ein anderes Mal war ich am Boden zerstört dann war ich so ausgelaugt und unfähig etwas zu tun.

Bei meiner Arbeit portraitiere ich Menschen unmittelbar nach einem Wettkampf. Jeder Teilnehmer hat die gleiche Leistung erbracht. Zum Beispiel bei meinen Aufnahmen vom Feuerkogel Berglauf im August 2013, eine Leistung von 10km Distanz und 1250HM. Jeder Sportler hatte bei diesem Ereignis seiner persönlichen Leistungsgrenze gegenübergestanden. Einige hatten Reserven übrig, andere hatten Ihr eigenes Limit überschritten. Dabei waren die schnellsten Läufer nicht gleich diejenigen, die ihrer Leistungsgrenze am nächsten waren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s